Logistikkonzept Frankfurt

Interviews

Insgesamt wurden durch das ReLUT und B+W Interviews mit 12 Unternehmen und relevanten Institutionen im Rahmen des Logistikkonzepts geführt. Die Ergebnisse fließen in die Erstellung des Logistikkonzeptes Frankfurt a.M. ein und bilden die Basis für die Definition von Anforderungen seitens der Logistikunternehmen an mögliche Lösungen.

In den Gesprächen wurden die Akteure u. a. zu den folgenden Themen befragt

  • Wo sind Herausforderungen in der Lieferlogistik in Frankfurt a.M.?
  • Welche Anforderungen stellen Sie an eine funktionierende Stadtlogisitk?
  • Welche Erwartungen haben Sie an das Logistikkonzept? Welche Ziele sollten erreicht werden?
  • Was wäre Ihre Vision für die Lieferlogistik der Zukunft in 10 Jahren?

Die Interviews wurden bereits abgeschlossen, eine Übersicht der interviewten Unternehmen und Institutionen finden Sie hier: Download